«

Laodikea


Die antike Stadt Laodikea in der Provinz Denizli war im 1. Jahrhundert vor Christus eine der berühmtesten und wichtigsten Städte Anatoliens. In der Region befinden sich viele antike Strukturen. Da eine der 7 Kirchen Kleinasiens in der Region ist, hat sie auch eine große Bedeutung für das Christentum.


In Laodikea befinden sich Theatern, ein Stadion, Gymnaisum, das Regierungsgebäude, der Zeus Tempel und eine Kirche. Die Aufschriften und Geldmünzen beinhalten wichtige Informationen über das Leben. Ein Erdbeben im Jahr 194 nach Christus verursachte den Untergang der Stadt.


Unterkunft
  • Zimmer :
  • Erwachsene :
  • Kinder :
Transport
Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>