Hauptseite | Museen | Das Ethnographisches Museum Ankara


«

Das Ethnographisches Museum Ankara


 

Das ethnographische Museum in Ankara in Namazgah war auch 15 Jahre lang die Ruhestätte Atatürk’s nach seinem Tod. Das ethnographische Museum beinhaltet Stücke der türkischen Kunst von den Seldschuken an bis heute in die Gegenwart.

Dieses bedeutungsvolle Kulturerbe ist das erste staatliche Museum, das nach Gründung der Republik geplant und gebaut wurde. Es wurde von dem Architekten Arif Hikmet, einer der ersten Architekten der Republikszeit gebaut.


Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>