Hauptseite | Sport | Traditionelle Türkische Sportarten


«

Traditionelle Türkische Sportarten


 

 

Ringkampf: Die meist bevorzugte traditionelle Sportart in der Türkei ist der Ringkampf und wird seit dem 13. Jahrhundert vor Christus getrieben. Dieser Sport wird durch "Pehlivan" genannte Sportler gemacht. Sie beabsichtigten ihre Kraft der Gesellschaft zu zeigen. Gegenwärtig ist diese Sportbranche ein wichtiger Bestandteil der anatolischen Kultur. Der wichtigste Wettkampf ist der Kırkpınar Öl-Ringkampf, der die Sportler mit seinen Fans zusammenbringt.

 

Gewichtheben: Gewichtheben wurde während der Zeit der Osmanen entwickelt, um die Arme der jungen Pehlivan’s zu kräftigen. Gegenwärtig ist es eine wichtige Sportart in der Türkei. Naim Süleymanoğlu und Halil Mutlu trugen den Erfolg der Türkei in diesem Bereich in die internationale Ebene. Im Gewichtheben vertreten jetzt junge Sportler die Türkei mit Erfolg.

 

Cirit: Das Ciritspiel wurde von den Türken aus Mittelasien nach Anatolien gebracht. Die Absicht bei diesem Kriegsspiel ist, mit dem Speer beim Reiten auf dem Pferd seinen Gegner zu treffen. Während der Zeit des Osmanischen Imperiums war das Ciritspiel das beliebteste Schau- und Zeremonienspiel. Es wurde auch in europäischen und arabischen Ländern gespielt.

 

Bogenschießen: In Mittelasien waren der Bogen und das Pfeil die wichtigsten Kriegswaffen. Später wurde das Bogenschießen zu einer Sportart. Der Okmeydanı Platz in İstanbul wurde während des Osmanischen Imperiums den Bogenschießern und deren Entwicklung bereitgestellt.

 

Reiten: Bei den Türken sind das Pferd und das Reiten wichtige Begriffe. In Mittelasien zähmten die Türken Pferde und gebrauchten sie als  Verkehrs- und Transportmittel. Mit diesen Tieren verwirklichten sie die erste Auswanderung und trugen eine große Zivilisation nach Anatolien. Der wichtigste Wettkampf in dieser Branche ist das Gazi Koşusu Rennen.

 

Jagen: Sowohl die Natur als auch die Artenvielfalt in der Türkei gewährleistet dem Jagdsport den passenden Raum. In bestimmten Zeitabschnitten ist es verboten bestimmte Tierarten zu jagen. Die Sportart wird von vielen Menschen getrieben.

 


Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>