Hauptseite | Was ist das Welterbe? | Divriği Ulu Moschee und Krankenhaus


«

Divriği Ulu Moschee und Krankenhaus


 

 

Aufnahme in die Liste des Welterbes: 6.12.1985 
Listen-Nummer: 358 Art: Kultur


DIE MIT LIEBE VERZIERTE MOSCHEE

Das erste aus der Türkei in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommene architektonische Gebäude, ist die Divriği Ulu Moschee und Krankenhaus. Ahmet Şah und seine Ehefrau Melike Turan ließen sie im 13. Jahrhundert erbauen. Das aus einer Moschee, einem Krankenhaus und Grabmal entstehende Meisterwerk wurde 1985 in die Liste des UNESCO Welterbes aufgenommen.

Die im Jahre 1288 von dem Architekten Ahlatlı Hürrem Şah Gestalt annehmende Divriği Ulu Moschee, tritt mit ihrem sechseckigen Gewölbe in den Vordergrund. Die Moschee und das Krankenhaus verfügen über einen schlichten Habitus. Das Krankenhaus Taç Tor, Moschee Nord Taç Tor, Moschee West Taç Tor und Şah Mahfili Taç Tor sind mit ihren einzigartigen Ausschmückungen ein architektonisches Meisterwerk.

Kunsthistoriker und Architekten äußern die Einzigartigkeit der dreidimensionalen geometrischen Stile und Ausschmückungen des Gebäudes.
Die Ausschmückungen der Tore enthalten verschieden Stile: Barock, Seldschuk und Gotik. Dies führt dazu, dass alle Tore verschiedene Eigenschaften aufweisen. Alle eingearbeiteten Motive sind asymmetrisch; in jedem Millimeter sind tausende Motive anzutreffen. Das in dem Nord Kreuz Tor verwendete wichtigste Element, der Kranz des Lebens, reflektiert eine große dreidimensionale Flora wieder, die nur in der Phantasie des Künstlers existiert. Wie an den Toren weisen auch die Ausschmückungen in der Moschee an den Säulen, Grundflächen und Aufsätzen der Säulen verschiedene Muster und Stile auf. Das neben der Moschee liegende Krankenhaus teilt mit der Verarbeitung der verwendeten Steine und deren Ausschmückung ein Ganzes. In dem zweistöckigen Gebäude wurden Kranke mit dem Plätschern des Wasses geheilt. Das mit Liebe geformte Meisterwerk aus Stein erwartet ihre Besucher.


Unterkunft
  • Zimmer :
  • Erwachsene :
  • Kinder :
Transport
Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>