Hauptseite | Was ist das Welterbe? | Edirne Selimiye Moschee


«

Edirne Selimiye Moschee


 

 

Edirne Selimiye Moschee


Selimiye- Moschee und Komplex: 27/06/2011 
Listen-Nummer: 1366 Kriterien: Kultur


Eines der Meisterwerke der klassischen osmanischen Architektur

Die Süleymaniye -Moschee und dessen Komplex ist das monumentalste Werk und die Krönung der Stadtsilhouette von Edirne, die einst die Haupstadt des Osmanischen Reiches bevor die Eroberung von Istanbul war. Sie wurde im 16. Jahrhundert, im Namen des Sultans Selim II. errichtet. Die Moschee und ihr Komplex ist eines der prächtigsten Werken aller Zeiten in Hinsicht zu ihrer technischen Perfektion, ihren Maßen und ästhetischen Werten. Die Moschee wurde von dem bekanntesten Architekten des Osmanischen Reiches, Sinan, während seiner Meisterschaftsperiode entstande gebracht, und ist als eines der schönsten Beispiele der Baukunst, und ein Meisterwerk der menschlichen Schöpferkraft annerkannt. Die Moschee zusammen mit ihrer großen Kuppel und dessen vier dünne und elegante Minaretten, die Innendekoration aus feinsten Stein, Marmor,Holz, Perlmut und Fliesenmotiven der Zeit, den Kuppeln und Gewölben versehen mit feinster Gravur, den Marmor gepflasterten Hof, die Bibliothek, Bildungseinrichtungen, dem äußeren Hof und dem Bazar representieren den Höhepunkt der osmanischen Architektur.


Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>