Hauptseite | Was ist das Welterbe? | Stadt der Propheten


«

Stadt der Propheten


SANLIURFA
Die Harran und Şanlıurfa Siedlungen

Aufnahmedatum in die Tentative Welterbeliste: 25/02/2000
Liste Referenz Nr: 1400
Kriterien: Kulturell

 

Bekannt als die Stadt der Propheten hat Şanlıurfa, aufgrund ihrer Lage in der fruchtbaren Ebene des Oberen Mesopotamiens, einen reichen kulturellen Hintergrund. Şanlıurfa wird als die “Stadt der Propheten” bezeichnet da der Sage nach die Propheten Abraham, Job, Jethro und St Georg hier gelebt haben. Diese heilige Stadt enthält viele Beispiele der historischen, religiösen, öffentlichen und individuellen Architektur. Sie sind die besten Beispiele der architektonischen Tradition und der Kunst aus Stein. Die historische Stadt Harran, liegt auf der alten Handelsroute von Iskenderun nach Antakya (einst Antioch genannt) und Kargam. Die Stadt wurde in der Bibel, und in den gefundenen Dokumenten von Mari (eine Stadt im nördlichen Syrien) erwähnt. Harran ist bedeutent für ihre beherbergung der alten Zivilisationen und der ersten Islamischen Universität. Die traditionelle individuelle Architektur, die aus Lehmziegeln erbauten Häuser mit konischen Dächern sind einzigartig.

 

 

 

 


Unterkunft
  • Zimmer :
  • Erwachsene :
  • Kinder :
Transport
Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>