Hauptseite | Was ist das Welterbe? | Das Geheimnis unter der Erde


«

Das Geheimnis unter der Erde


ANTALYA
Die Karain Höhle

Aufnahmedatum in die Tentative Welterbeliste: 01/02/1994
Liste Referenz Nr: 666
Kriterien: Kulturell

 

Die Karain Höhle liegt 30 km nord-westlich von Antalya. Es ist am östlichen Hang des Berges Katran, der im Bereich des westlichen Taurusgebirge ist. Die Kalkstein-Höhle ist aus der Kreidezeit und befindet sich auf einer Höhe von 430 m über dem Meeresspiegel und 150 m über der Travertin-Ebene. Das Plateau, gebildet durch den verlauf des Sees, ist eine der weltweit größten Travertin Plateaus. An stellen wo das Plateau mit den Bergen trifft gibt gibt es feine Quellen. Geologische und geomorphologische Forschungen in den letzten Jahren deuten auf die existenz eines Sees aus der Pleistozän, und einige Siedlungen im Freien aus der Paläolithikum periode in der Mitte des Plateaus. Diese Forschungen, wurden durch den Fund der Fossilien von Nilpferd Knochen und Schalen der Wirbellosen-Arten in der Höhle nachgewiesen. Die Karain-Höhle liegt in der Nähe von Çubuk Pass, eine wichtige Passage die den Mittelmeerraum mit Zentral Anatolien und der Region der Seen verbindet. Karain, ist eher ein Komplex von Höhlen statt einer einzigen Höhle. Sie besteht aus vielen Kammern die durch Kalzitmauern und enge und schräge Gänge voneinander getrennt sind. Stalaktiten und Stalagmiten bereichern die wunderbare Erscheinung der Höhle.



Unterkunft
  • Zimmer :
  • Erwachsene :
  • Kinder :
Transport
Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>