Hauptseite | Was ist das Welterbe? | Einzigartiges Heiligtum aus der Jungsteinzeit


«

Einzigartiges Heiligtum aus der Jungsteinzeit


Şanlıurfa
Ausgrabungsstätte von Göbeklitepe

Aufnahmedatum in die Tentative Welterbeliste: 15/04/2011
Liste Referenz Nr: 5612
Kriterien: Kulturell

 

Die Ausgrabungstätte von Göbeklitepe befindet sich in der Nähe des Dorfes Örencik, 18 km nordöstlich vom Stadzentrum Şanlıurfa. Die Umgebung wurde während einer Feldarbeit in Zusammenarbeit mit der Istanbul Universität und Chicago Universität entdeckt, und “V52 neolithische Siedlung” genannt. Der eigentliche Wert der Stätte kam erst nach 1994, nachdem die Ausgrabungen begonnen hatten, heraus. Die Ausgrabungen zeigten das Göbeklitepe ein 12.000- jähriges Kultzentrum ist. In der Mitte der etwa 20 rund- und ovalförmigen Strukturen, jewels rund 30m im Durchmesser, befinden sich 2 T-förmige, 5m hohe Säulen aus Kalkstein. Es befinden sich auch kleinere Säulen in den Innenwänden der Strukturen. Die wissenschaftlichen Daten im Bezug auf Göbeklitepe ergaben wichtige Informationen die die Neubewertung des theoretischen Rahmens und Datierungen der archäologischen Studie der Jungsteinzeit erfordern. Die Datierung, Lage,Größe und Monumentalität der Strukturen am Ort erwiesen das Göbeklitepe ein einzigartiges Heiligtum der Jungsteinzeit war. Die Stätte blieb seit 12.000 Jahren in ihrer natürlichen Umbegung unversehrt und ist daher ein wichtiger archäologischer Fund.






Unterkunft
  • Zimmer :
  • Erwachsene :
  • Kinder :
Transport
Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>