Hauptseite | Was ist das Welterbe? | Antıke Anatolısche Stadt von Bunten Häusern Dekorıert mıt Holzbalkonen


«

Antıke Anatolısche Stadt von Bunten Häusern Dekorıert mıt Holzbalkonen


ESKİŞEHİR
Historische Stätte von Odunpazari

Aufnahmedatum in die Tentative Welterbeliste: 13/04/2012
Liste Referenz Nr: 5733
Kriterien: Kulturell

 

Der Bezirk Odunpazarı in Eskişehir liegt auf den Hügeln des südlichen Teils der Stadt. Als älteste Siedlung von Eskisehir, ist Odunpazarı repräsentativ der bürgerlichen Architektur die mit ihren osmanischen Häusern in der Weltkulturerbeliste beinhaltet ist. Die Odunpazarı Wohnungen wurden in der Regel in zwei verschiedenen Arten erbaut. Eine Art von Haus hat einen Eingang von der Straße und einen Hinterhof. Die andere Art von Haus verfügt über einen Vorgarten und ist ein 1, 2 oder 3-stöckiges-Gebäude umgeben von einem Garten. Die Häuser bestehen meist aus einem Sofa und die umliegenden Räume. Die Gäste werden in einem Raum namens "Selamlık 'empfangen. Die Häuser sind signifikant für ihre innere-und äußere Gestaltung welche die Eigenschaften der traditionellen türkischen Siedlungen spiegeln, für ihre die Materialeigenschaften, Baustoffe und Elemente der Innenausstattung, und ihre Architektur die mit der natürlichen Textur der Straße harmoniert, und für ihr wohlerhaltener Zustand als Beispiel der typischen traditionellen türkischen Nachbarschaft.






Unterkunft
  • Zimmer :
  • Erwachsene :
  • Kinder :
Transport
Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>