Hauptseite | Uludağ


Uludağ


Uludağ: Eine der grandiosen Naturgebiete der Türkei, zwölf Monate Tourismusort und der höchste Berg der Marmara Region.


Der Berg Uludağ ist 2543 Meter hoch, im Kreis der Provinz Bursa und das größte Ski und Natursportzentrum der Türkei.


In der Antike auch als Olympos Misios bekannt, von dem aus der griechischen Sage nach die Götter dem Trojanischen Krieg folgten.


Uludağ empfängt mit einer Länge von fast 40 km, seinem fabelhaften Wald und Flur, seine Besucher.


Sechs verschiedene Parcours, die aus unterschiedlichen Schwierigkeitsrouten erstellt wurden, stehen zur Verfügung, um die natürliche Umwelt in einer anderen Art und Weise kennenzulernen.


Als das römische Reich zum Christentum übertrat, wurden im 3. Jahrhundert die ersten Klöster, in denen Mönche lebten, gebaut und so fing die Rolle der Region in der Geschichte an. 


Nach der Eroberung von Bursa durch Orhan Gazi wurde dieser Berg Mönche Berg genannt. Mit dem Vorschlag von Osman Şevki Bey in 1925 wurde der Name Uludağ beschlossen.


Die erste Seilbahn der Türkei wurde in Uludağ gebaut und durch die immer weiter entwickelnden Möglichkeiten bietet Uludağ in allen Jahreszeiten einen alternativen Urlaubsort mit einem kühlen Hochbergklima, einer einzigartigen Aussicht und Heilquellen.


Sie können in allen Jahreszeiten diese unvergleichbare Natur besuchen und es genießen!


Unterkunft
  • Zimmer :
  • Erwachsene :
  • Kinder :
Transport
Erfahrungsberichte Alle Legenden
  • Information on some things to do when in Assos, one hour south of Troy (by car) Walks: Through the manyVieles mehr >>
  • Once i was in kuşadası, and i loved this city. people are very friendly, and beaches are very good, andVieles mehr >>